Seniorenreisen Banner

Seniorenreisen

Die Zeiten, in denen Senioren nur langweilige Urlaubsmöglichkeiten hatten, gehören lange der Vergangenheit an! Heute gibt es vielfältige Angebote für einen gelungenen Seniorenurlaub: vom geführten Wanderurlaub über luxuriöse Kreuzfahrten bis hin zu abenteuerlichen Fernreisen. Für jeden Geschmack und für fast jeden Gesundheitszustand steht etwas zur Auswahl. Meistens ist ein Urlaub für Senioren im Gruppenverband organisiert und wird auch professionell betreut. Häufig sind sogar Ärzte mit dabei, was für zusätzliche Sicherheit sorgt. Denn auch, wenn einen möglicherweise die gesundheitlichen Umstände etwas einschränken, muss dies nicht einer erholsamen und schönen Reise im Wege stehen.

Mittlerweile bilden Senioren und Rentner sogar eines der größten Urlaubssegmente im Reisemarkt und es gibt zahlreiche Seniorenreisen Anbieter, die speziell zugeschnittene Urlaubsangebote für Senioren im Programm haben. Viele Menschen sind nämlich auch noch im hohen Alter aktiv und sie nutzen dann endlich ihre verfügbare Zeit, um die Welt für sich zu entdecken. Dabei wollen sie vor allem die Länder erkunden, die sie früher aus Zeitmangel nicht bereisen konnten oder weil sie es sich schlicht und einfach damals nicht leisten konnten. 

Senioren Sightseeing

 

Inhaltsverzeichnis:

Seniorenreisen 70 plus

Die beliebtesten Reisen für Senioren

Was wird bei einer Seniorenreise geboten?

Worauf kommt es an bei einem Urlaub für Senioren?

Betreute Seniorenreisen

Seniorenreisen mit Haustürabholung

Begeben auch Sie sich auf Seniorenreise

 

Seniorenreisen 70 plus

Mit 70 fängt das Seniorenleben häufig erst richtig an. Die Rente ist gesichert, das Leben im Ruhestand ist einigermaßen geregelt und man kann endlich anfangen zu planen, wie und wohin man verreisen will. Gerade im Alter möchte man noch etwas von der Welt sehen und diese aktiv erleben. Auch können Besuche bei den Kindern und Enkelkindern oder anderen Verwandten sehr gut mit den geplanten Reisen verbunden werden.

Eine Besonderheit ist, dass es sich bei Seniorenreisen immer um Gruppenreisen handelt und somit reisen alleinstehende Senioren niemals einsam durch die Welt. Aus diesem Grund nehmen mit großer Beliebtheit auch 70 plus Singles häufig daran teil. Geführt werden die Reisen zudem von deutschsprachigen Reiseleitern, damit immer eine reibungslose Verständigung gewährleistet ist. Die Veranstalter organisieren stets ein seniorengerechtes Ausflugsprogramm, sodass die Touren nicht zu einer hohen Belastung bei den älteren Reiseteilnehmern führen.

Seniorengruppe am Meer

Die beliebtesten Reisen für Senioren

Zu den beliebtesten Senioren Reisen zählen vor allem Wellness- und Kuraufenthalte, erholsame Kreuzfahrten sowie Langzeiturlaube im Winter, um der Kälte im eigenen Land zu entfliehen. Aber die Statistiken der Reise- und Verkehrsunternehmen verraten, dass auch Städtereisen und Fahrten zu Sehenswürdigkeiten, welche oftmals von kulturhistorischer Bedeutung sind, hoch im Kurs liegen.

Dieser Artikel soll Ihnen zeigen, wie Pensionäre heutzutage Urlaub machen und dass mittlerweile weitaus mehr möglich ist als nur Seniorenreisen Deutschland. Als Ruheständler können Sie sich auf der ganzen Welt erholen und Ihre Umwelt erkunden. Zwar ist der europäische Kontinent immer noch mit Abstand das beliebteste Reiseziel für Senioren, aber es beschränken sich nicht alle älteren Reisenden nur auf die nahen Ziele. Viele Menschen unternehmen auch noch Fernreisen, um die ganze Vielfalt der Erde zu erleben. Seniorenreisen bieten die perfekte Möglichkeit für ältere Leute, aktiv am Leben teilzuhaben und dem langweiligen Alltag wenigstens für ein paar Tage im Jahr zu entfliehen und fremde Länder und Kulturen sowie neue Leute im gleichen Alter kennenzulernen. Dabei sind die organisierten Reisen besonders auf die jeweilige Altersklasse abgestimmt und bieten einen hohen Komfort beim Transport aber auch bei der Unterbringung in barrierefreien und seniorengerechten Unterkünften.

Was wird bei einer Seniorenreise geboten?

Bei einem Rentner Urlaub wird Ihnen ein organisierter Ablauf geboten, den herkömmliche Reiseanbieter gar nicht bieten können. Ihnen wird hier ein komplett durchgeplanter Urlaub zurecht geschneidert, der keine Wünsche offenlässt. Für ältere Menschen ist diese Option wirklich optimal, zumal viele Senioren den Aufwand einer Reiseplanung scheuen und mit der Buchung der einzelnen Reisebausteine schlichtweg nicht mehr zurechtkommen.

Die herkömmlichen Reiseveranstalter sorgen bekanntermaßen im Urlaub lediglich für den Transfer und die Unterkunft. Ausflüge können zwar vor Ort gebucht werden, es wird sich jedoch nicht um die persönlichen Belange von Senioren gekümmert. Deshalb kümmert man sich bei den betreuten Reisen für Senioren um alles, damit Sie sich um nichts mehr sorgen müssen und Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können.

Die Reise findet, je nach gewähltem Programm, sowohl in kleineren als auch größeren Gruppen statt und Sie können sich austauschen und neue Kontakte und Bekanntschaften knüpfen. Seniorenreisen sind per Flugzeug, Bus oder Bahn möglich, wobei Reisen für Senioren Deutschland am häufigsten gebucht werden. Ganz gleich, ob es dabei eine Seniorenreise Ostsee wird oder die Tour in die Berge führt.

Seniorenurlaub Paar

Worauf kommt es an bei einem Urlaub für Senioren?

Die Spezialveranstalter für Seniorenreisen verfügen über ein breites Spektrum an Urlaubszielen. Dabei steht der Fokus auf den Vorlieben älterer Menschen und es wird großen Wert auf die Bedürfnisse der Reisenden gelegt. Eine persönliche Betreuung ist deshalb unverzichtbar und die Teilnehmer einer Seniorenreise müssen von A bis Z versorgt werden. Das fängt an bei der Abholung des Gepäcks und dem Transfer zum Flughafen oder Bus, bevor es dann in das jeweilige Reiseland geht.

Die Urlaubsfahrten selbst erfolgen meistens mit einem komfortablen Reisebus und es werden ausreichende Pausen während der Reise eingelegt. Denn gerade bei älteren Menschen ist es wichtig, dass sie nicht zulange ununterbrochen im Bus sitzen und für genügend Bewegung zwischendurch gesorgt wird. Zugfahrten sind ebenfalls sehr beliebt. Nur Flugreisen werden in dieser Altersgruppe nicht mehr ganz so häufig angetreten, da sie relativ anstrengend sind.

Vor Ort ist es dann wichtig, dass die Gäste jederzeit begleitet werden. Einige Teilnehmer benötigen auch eine medizinische Versorgung. Darüber hinaus sollten Sie ein abwechslungsreiches Kurangebot für das persönliche Wohlbefinden vorfinden und Massagen und Wellness-Anwendungen sollten Sie von Kopf bis Fuß verwöhnen.

Betreute Seniorenreisen

Für Senioren, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind oder auf eine ärztliche Betreuung angewiesen sind, muss dieser Umstand nicht automatisch bedeuten, dass sie nicht mehr reisen können. Gerade hierauf haben sich viele Reiseveranstalter spezialisiert und bieten Ihnen ein vollwertiges Betreuungsangebot an. Durch eine ärztliche Aufsicht während Ihres Urlaubes sind Sie in den besten Händen und es wird jederzeit dafür gesorgt, dass die Beförderungsmittel entsprechend ausgerichtet sind und auch die Ausflüge vor Ort werden abgestimmt auf die Bedürfnisse älterer Menschen.

Es werden viele verschiedene Arten von Seniorenreisen mit Betreuung angeboten, bei denen Ihnen auch unterschiedliche Betreuungsmöglichkeiten im Urlaub zur Verfügung stehen. So gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, die Hilfe von einem Betreuungsteam in Anspruch zu nehmen, welches sich um einen seniorengerechten Ablauf der Reise kümmert und Ihnen beispielsweise beim Verladen des Gepäcks und bei anderen anstrengenden Tätigkeiten auf der Reise behilflich ist. Falls notwendig, kann aber auch ein kompletter Pflegeservice gebucht werden. Wenn Reisende pflegebedürftig sind, erhalten sie Hilfe in vielen alltäglichen Situationen, wie beim Anziehen und bei der Körperpflege.

Auch wenn Sie auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind, soll dies kein Hinderungsgrund sein, um in den Urlaub zu fahren. Hierfür ist lediglich eine besondere Betreuung notwendig und es gibt auch hier die Möglichkeit, Reisen für Senioren mit Rollator oder Rollstuhl zu buchen. Bei solchen Angeboten ist der gesamte Pflegeservice während der Reise inbegriffen, sodass Sie auch als pflegebedürftige Person sorglos Ihren Urlaub genießen können.

Senioren Rollstuhl

Seniorenreisen mit Haustürabholung

Sie dürfen sich bei vielen Anbietern auch über einen komfortablen Abholservice freuen, wenn Sie auf Reisen gehen. Der Shuttleservice und der Transport von Haustür zu Haustür sind dann selbstverständlicher Teil des gebuchten Reisepakets. Bequemer geht es gar nicht! Die Generation 70 plus nimmt diesen Service sehr gerne in Anspruch. Besonders dann, wenn die Urlauber nicht mehr so gut zu Fuß sind oder gar im Rollstuhl sitzen. Damit die Anfahrtswege nicht schon mühsam werden, holen die Veranstalter die reisewilligen Senioren direkt von zu Hause ab und bringen sie in die weite Welt. Für Rollstuhlfahrer, ist der Fahrservice häufig die einzige Möglichkeit, um überhaupt verreisen zu können.  Auch wenn es oftmals fahrbereite Menschen im eigenen Umfeld gibt, haben diese nämlich nicht immer die richtigen Autos oder Busse, um einen Rollstuhl zu transportieren.

Begeben auch Sie sich auf Seniorenreise

Reisen macht Spaß und das auch noch bis ins hohe Alter! Senioren lieben außerdem das Beisammensein in der Gruppe und fühlen sich wohl in gleichaltriger Gesellschaft. Das gemeinsame Reiseerlebnis verbindet und es entstehen auch im Alter häufig noch feste Freundschaften. Gehen auch Sie als Senior auf Reisen und genießen Sie das Leben!

Senioren Damengruppe

Mehr über Seniorenreisen
Zurück zur Übersicht