Sie sind hier: Reisetipps Unterkünfte | Hausboot

Hausboot Banner

Hausboot Urlaub

Sie wollten schon immer mal der Kapitän auf Ihrem eigenen Boot sein? Dann ist ein Urlaub auf dem Hausboot genau das Richtige für Sie! Die meisten Menschen wünschen sich in den Ferien einen erholsamen Ort irgendwo am Wasser. Genau dieser Wunsch wird erfüllt, wenn Sie ein Hausboot mieten.  Auf dem schwimmenden Ferienhaus genießen Sie das heimische Wohngefühl mit all seinen Annehmlichkeiten in einem ganz besonderen Ambiente. Sie entscheiden selbst, wohin Ihre eigene Kreuzfahrt geht und wenn Sie wollen, können Sie jeden Tag an einem anderen Ort aufwachen.

Vor der Dusche springen Sie einfach morgens schon in einen glitzernden See in unberührter Natur, genießen anschließend Ihr Frühstück an Deck Ihres Hausbootes und statt Fernsehen entspannen Sie bei einem wunderschönen Panoramablick über das Wasser. Ein Urlaub auf dem Hausboot verspricht Ihnen eine unvergessliche Urlaubszeit, in der vor allem Freiheit und Unabhängigkeit den Alltag bestimmen.

Hausbootferien sind somit ideal für Jedermann - ob zu zweit, mit der Familie, mit Hund oder mit Freunden. Während der eine gerne aktiv sein möchte, kann der andere ganz entspannt die Tage an Bord verbringen – ganz nach dem Motto „alles geht, nichts muss“.

Letztlich werden alle von dieser Urlaubsform begeistert sein.

Hausboot modern

Hausboot mieten ohne Führerschein?

In vielen Gebieten in Deutschland und auch im Ausland dürfen Sie auch ohne Bootsführerschein ein Hausboot fortbewegen. Manche Vermieter verlangen jedoch, dass Sie einer meist kostenpflichtigen Einweisung in Theorie und Praxis folgen. Anschließend erhalten Sie dann eine Charterbescheinigung, die es Ihnen für diese Zeit erlaubt, Ihr eigener Kapitän zu sein.

Es ist in jedem Fall ratsam, sich immer gut vorab zu informieren, welche Strecken Sie ohne Führerschein fahren können und welche nicht. Die Vermieter werden Ihnen in der Regel auch eine Kartenübersicht aushändigen und Sie entsprechend beraten. Mehr Informationen zu einem Bootsurlaub ohne Führerschein erhalten Sie bei den jeweiligen Anbietern.

Alternativ besteht auch noch die Möglichkeit ein feststehendes Hausboot zu buchen, das fest vor Anker liegt und somit nicht fahrbar ist.

Hausboot mieten - beliebte Regionen

Sie starten Ihren Tag mit den ersten warmen Sonnenstrahlen und während Sie mit Blick auf das Wasser Ihren Kaffee trinken, können Sie sich in aller Ruhe überlegen, wie Sie Ihren Tag gestalten möchten.

Vielleicht machen Sie heute einen Ausflug in die nächste Stadt, um sich die Sehenswürdigkeiten anzuschauen und einen kleinen Einkaufsbummel durch die malerischen Altstadtgässchen zu machen, mit anschließender Verschnaufpause in einem der gemütlichen Cafés.

Oder bevorzugen Sie bei dem schönen Wetter eher einen erholsamen Ausflug ins Grüne, bei dem Sie einfach nur die Ruhe der Natur genießen? Vielleicht machen Sie noch eine kleine Radtour bevor Sie später am perfekten Ort den Anker legen, um noch im See baden zu gehen.

Auf Ihrem Hausboot bestimmen Sie den Alltag selbst. Und auch bei der Auswahl des Urlaubsziels können Sie aus vielen Angeboten wählen. 

Entspannen auf dem Hausboot

Hausboot mieten Deutschland

Zu den schönsten und beliebtesten Orten für einen Hausbooturlaub Deutschland gehören:

Hausboot mieten Mecklenburgische Seenplatte:

Die Mecklenburgische Seenplatte wird auch als Land der 1.000 Seen bezeichnet und ist eines der größten zusammenhängenden Seengebiete in Europa. Hier können Sie mit Ihrem Hausboot die Weiten der Natur erkunden und dabei die Seele baumeln lassen.

Hausboot mieten Berlin bzw. Brandenburg:

In Berlin und Brandenburg können Sie sowohl auf der Spree als auch auf der Havel Hausboote mieten und die schönsten Orte vom Wasser aus entdecken.

Hausboot mieten Schleswig-Holstein:

Auch Schleswig-Holstein bietet eine große Anzahl an Möglichkeiten für einen Urlaub auf dem Hausboot. Die vielen Strände und Flüsse, sowie Flussmündungen bieten beste Anlegeplätze für die Hausboote in ganz Schleswig-Holstein von Flensburg bis hinunter nach Lübeck.

Hausboot mieten Bayern:

Kaum ein anderes Bundesland in Deutschland hat so viel abwechslungsreiche Natur und traumhaft schöne Bergseen zu bieten wie Bayern. Hier können Sie sich wunderbar vom Alltagsstress erholen und Ihre entspannte Urlaubszeit auf einem der schönsten Seen in Bayern verbringen. 

Hausboot mieten Holland

Die Niederlande wurde geboren aus dem Meer und den Flüssen und ist geprägt durch seine idyllische und flache Landschaft. Es ist das Land des Wassersports! Hier gehört das Bootfahren zum täglichen Leben genauso dazu wie das Autofahren. Die Gewässer in den Niederlanden sind sehr umfangreich und es erstrecken sich insgesamt circa 269 Wasserwege über ganze 3.732 Kilometer! Die vielen Kanäle führen vom riesigen Nordseekanal bei Amsterdam über 24 Kilometer bis in die grünen Felder hinein. Zudem fließen die Flüsse Rhein, Maas und Schelde durch die Niederlande und bilden ein schönes Delta. Was bietet sich also besser an, als ein Hausboot in Holland zu mieten und dort die Wasserwege zu erkunden?

Hausboot mieten Schweden

Dichte Nadelwälder und traumhafte Landschaften mit malerischen Seen, an denen die klassischen roten Blockhütten stehen – das ist Schweden. Hier können Sie die unberührte Natur mit einem Hausboot entdecken. Manche der schwimmenden Ferienhäuser können Sie sogar schon in der schwedischen Hauptstadt Stockholm anmieten und die Gegend vom Wasser aus erkunden.

Hausboot fahren Schweden

10 Gründe für einen Urlaub auf dem Hausboot

1. Besonderes Ambiente: Mit einem Hausboot reisen Sie individuell und mit einem ganz besonderen Ambiente auf dem Wasser, ohne auf den Komfort eines voll ausgestatteten Ferienhauses verzichten zu müssen. Das Beste: Ihr Gepäck haben Sie stets mit dabei.

2. Kapitän auf Ihrem eigenen Boot sein: Haben Sie als Kind auch schon immer mal davon geträumt, Ihr eigenes Boot zu steuern? Jetzt dürfen Sie es endlich ausprobieren. Nach kurzer Einweisung übernehmen Sie Steuerrad und Kommando!

3. Immer auf dem Wasser: Die meisten Menschen suchen im Urlaub die Nähe zum Wasser und bevorzugen somit Hotels oder Campingplätze an einem Fluss, See oder am Meer. Mit dem Hausboot sind Sie zu jeder Zeit auf dem Wasser – also optimal!

4. Für jeden Anspruch das passende Angebot: Genau wie bei Ferienhäusern oder Hotelzimmern können Sie auch hier für jeden Anspruch die gewünschte Ausstattung finden. Sie wählen selbst, welcher Komfort zu Ihrem Budget passt. Manche Hausboote sind sogar luxuriös mit Sauna oder Kamin ausgestattet.

5. Flexibilität: Sie entscheiden selbst, wie der Tag abläuft. Wollen Sie einen Landgang einlegen und per Fahrrad die Natur erobern oder machen Sie es sich heute einfach mal gemütlich an Deck?  Sie gestalten die Urlaubstage so, wie es Ihnen gefällt.

6. Gemeinsam erleben: Während Ihrem Hausbooturlaub wird es nicht an Aktivitäten mangeln. Angeln, Sightseeing, Radtouren, Schwimmen, Grillen, etc. Gemeinsam entscheiden Sie über das Tagesprogramm und Sie werden eine tolle Zeit erleben.

7. Viele Möglichkeiten: Bei der Planung Ihres Urlaubes werden Sie feststellen, dass es viele Möglichkeiten gibt. Jedes Land hat besondere Orte und viele, individuelle Wasserstrecken zu bieten. Sie werden Flüsse, Seen und Kanäle aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen.

8. Individualreisen: Anders als bei einer gewöhnlichen Pauschalreise erleben Sie auf dem Hausboot keinen Einheitsbrei. Sie sind nicht Teile einer großen Touristengruppe, sondern können die von Ihnen ausgewählte Region individuell auf eigene Faust entdecken.

9. Auch Vierbeiner sind willkommen: Auf vielen Hausbooten sind auch Haustiere erlaubt. So müssen Sie sich nicht um einen Aufpasser während des Urlaubes kümmern oder Geld für eine Tierpension ausgeben, sondern Sie nehmen Ihr geliebtes Haustier einfach mit!

10. Langsam und stressfrei: Die Fortbewegung mit einem Hausboot geht sehr gemächlich zu. Anders als im Straßenverkehr werden Sie sich nicht gehetzt, sondern entschleunigt fühlen. Also alles ganz entspannt! 

Zurück zur Übersicht