Bekannt für die leckere Schokolade „Toblerone“ oder aber auch das Käsefondue, kann die Schweiz aber auch durch viele wunderschöne Städte und Landschaften punkten. Oder kennen Sie die Schweiz aufgrund des Schweizer Armeemessers, das Jedermann und -Frau immer zur Seite steht und auch in den schwersten Situationen nicht aufgibt?

Wussten Sie das, zum Beispiel, das bekannte Design der Bahnhofsuhr auch aus der Schweiz kommt? Dafür sind Marken wie Breitling überall bekannt und werden weltweit verkauft. Die Schweizer Uhren sind für Ihre lange Lebensdauer und präzise Zeitangabe sehr geschätzt.

Auch wenn die Bahnhofsuhr immer sehr genau läuft, wirkt der Sekundenzeiger gegen Ende der vollen Minute immer etwas träge. Wahrscheinlich haben Sie schon bemerkt, dass der Sekundenzeiger oft rund 2 Sekunden vor der vollen Minute stehen bleibt, oder? Der Grund dafür ist, dass die Bahnhofsuhren früher immer über Gleichstrom geschaltet wurden und dadurch der Sekundenzeiger zu schnell lief.

 

Die Schönheiten der Schweizer Städte

Die Schweiz verbindet schöne Städte mit wunderbaren Landstrichen. Aufgrund der Vielzahl an verschiedenen schönen Städten möchten wir Ihnen im Folgenden eine Liste unserer Lieblingsstädte der Schweiz vorstellen.

 

Bern – Die Stadt mit dem UNESCO Weltkulturgut

Logischerweise darf die Hauptstadt der Schweiz, auch wenn es rechtlich betrachtet keine gibt, sondern nur de facto, gehört Bern auf jeden Fall in dieser Liste dazu. Bern gehört mit knapp 145.000 Einwohnern mit zu den größten Gemeinden der Schweiz. Mit zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Bern ist die Berner Altstadt. Diese wirkt immer noch recht mittelalterlich und gehört seit 1983 auch zum UNESCO Weltkulturerbe. Hier findet man viele alte Gassen und Häuser, die immer einen Blick wert sind. Das UNESCO Weltkulturerbe besteht aus 6 Kilometern Arkaden, welche auch Lauben genannt werden. Diese gehören mit zu den längsten wettergeschützten Einkaufspromenaden Europas. Die Stadt Bern wird auch oft das Tor zu den Alpen genannt und bietet Ihnen durch die extrem zentrale Lage einen perfekten Übernachtungsort um Ausflüge in die ganze Schweiz zu starten.

Die höchste Kathedrale der Schweiz wurde nach und nach im 15. und 16. Jahrhundert gebaut. Der einzelne Turm rag auf über 100 Meter in die Höhe und wenn Sie keine Höhenangst haben sollten, dann lohnt es sich die rund 400 Treppenstufen zu überwinden, um die fernen schneebedeckten Alpen sehen zu können.

 

Zürich

Zürich ist mit rund 415.000 Einwohnern nicht nur die größte Stadt der Schweiz, sondern vereinigt auch eine Stadt, eine politische Gemeinde sowie den Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich in sich. Des Weiteren kann Zürich auch als kontinentaler Knotenpunkt auftrumpfen, denn hier befindet sich der größte Bahnhof und Flughafen der Schweiz.

Auch wenn eventuell ein Besuch in einer Altstadt nicht immer bei Ihnen ganz oben auf der to-do – Liste steht, sollten Sie hier eventuell eine Ausnahme machen. In der Zürcher Altstadt können Sie durch enge Gassen mit Kopfsteinpflaster schlendern, sich die Gebäude aus dem 19. Jahrhundert anschauen oder bis zum Lindenhof wandern, um einen Blick auf die Stadt zu werfen.

Die Straßen sind voller Geschichte und vereinen moderne Geschäfte und Cafés mit Gebäuden aus vergangenen Jahrhunderten.

Dank der aktuellen Vorweihnachtszeit gibt es auch die wunderbare Möglichkeit sich einen der Zürcher Weihnachtsmärkte genauer anzuschauen. Unsere Empfehlung ist einerseits das „Wienachtsdorf“, welches sich direkt vor dem Opernhaus befindet. Hier finden Sie rund 100 verschiedene Marktstände, die ein gemütliches Weihnachtsdorf vor dem Opernhaus zeigen und zum Bummeln und Glühwein-pläuschchen einladen.

Wenn Sie noch etwas mehr Zeit mitbringen als nur die Stadt Zürich zu erkunden, dann ist ein Ausflug von Zürich in die Schweizer Alpen mit dem Jungfraujoch und Berner Oberland eine Investition immer wert.

 

Sollten Sie Interesse an einem der anderen schönen Länder Europas haben, dann schauen Sie sich doch gerne einmal auf unserer Europaseite direkt um. Vielleicht finden Sie dort dann auch eine Idee für Ihre nächste Reise.

Mehr über Schweiz
Zurück zur Übersicht