Sardinien Banner

Urlaub auf der Insel Sardinien

Faszinierende Ruinen, traumhafte Sandstrände, türkisblaues Wasser und Sonnenschein: Willkommen auf Sardinien! 

Sardinien ist eine italienische Insel, etwa 200 km westlich vom italienischen Festland entfernt. Sardinien ist mit einer Fläche von fast 24 Tausend km² und 1,6 Mio Einwohnern  die zweitgrößte Mittelmeerinsel. Einzige Insel, die noch größer ist, ist Sizilien. 

Sardiniens Strände sind von unglaublicher Schönheit und locken Urlauber aus der ganzen Welt. Klares, türkisblaues Wasser in Kombination mit weißen, feinen Sandstränden (Sardinien verfügt über eine fast 2.000 Kilometer lange Küste!) und grünen Felsbuchten machen Sardinien zu einem wahrhaft paradiesischem Reiseziel. 

Sardinien hat neben Traumstränden und sagenhaften Wetter aber noch mehr zu bieten: Die Insel ist bergig und hat viel unberührte Natur und ist daher für Wanderausflüge bestens geeignet. Highlight auf Touren durch die Insel sind dabei sicherlich die Steinruinen aus der Bronzezeit, die überall auf der Insel zu finden sind. Besonders spektakulär sind prähistorische Turmbauten, sogenannte Nuraghen. 
 

Diese Aktivitäten sind auf Sardinien möglich

Sardinien ist eine vielfältige und bietet ein großes Spektrum an möglichen Aktivitäten zu jeder Jahreszeit an! Egal ob Sie sich gerne am oder im Wasser vergnügen, Geschichte und Kultur entdecken möchten oder Naturschönheiten erleben - Sardinien macht fast jeden Reisenden glücklich!

Wasseraktivitäten auf Sardinen

Da es sich bei Sardinien um eine Insel im Mittelmeer handelt, sind selbstverständlich jegliche Wasseraktivitäten möglich auf Sardinien. Neben Sonnenbaden und schwimmen an einem der zahlreichen wunderschönen Strände, ist Sardinien auch ein Top Spot für Surfer. Es gibt optimale Bedingungen für Wind- wie auch Kitesurfer und es finden Wettbewerbe auf der Insel statt.

Auch Unterwasser können Sie die Schönheit Sardiniens entdecken, denn es gibt viele gute Tauchgebiete rund um die Insel, beispielsweise Capo Carbonara, ein Naturschutzgebiet. Auch mehrere Schiffswracks sind um die Insel zu finden und Unterwasser zu bestaunen.

Sardinien Strand
 

Naturaktivitäten auf Sardinien

Auch die Natur auf Sardinien ist spektakulär. Die Insel hat viel Grün zu bieten, ist bergig und hat viele wunderschöne Landschaften. Dies ist ideal für Mountainbiken, Wandertouren oder Quadfahren!

Sardinien ist ein Paradies für Wanderfans. Auf der Insel gibt es eine Vielzahl an Wanderwegen für praktisch allen Schwierigkeitsstufen. Bei Touren können Sie die Schönheit Sardiniens hautnah entdecken. Besonders empfehlenswert ist der Herbst oder Frühling, da es in dieser Jahreszeit angenehme Temperaturen zum Wandern gibt. Sie sind fortgeschritten und möchten eine ganze Woche Wandern mit allem drum und dran? Dann ist die Trekkingroute Selvaggio Blu etwas für Sie, Klettern ist bei dieser Tour involviert und Sie sollten bereits viel Wandererfahrung mitbringen!

Außerdem gibt es auf Sardinien Sanddünen und tolle Naturparks wie den Molentargius. Dieser ist ein besonders guter Tipp, wenn Sie pinke Flamingos sichten möchten! 
 

Sardiniens Dörfer und Ruinen

Im Einklang mit der Natur finden sich auf Sardinien viele kleine Dörfer, die einen Besuch wert sind. Ein Beispiel ist Bosa im Westen der Insel. Ein malerisches Dorf mit farbenfrohen Fassaden, umgeben von grünen Hügeln und Wasser. Von dem dortigen Schloss haben Sie eine tolle Aussicht auf das Dorf und die Küste! 

Ein Must-see auf Sardinien sind die prähistorischen Ruinen auf der Insel. Besuchen Sie beispielsweise Barumini. Dieser Ort ist Weltkulturebere der UNESCO und beherbergt einen sehr gut erhaltenen Nuraghenkomplex. Weiter gibt es mehrere Schlosser auf der Insel, die sehenswert sind.

Bosa Sardinien

Tipps für Ihren Sardinien-Urlaub

Sie sind begeistern und möchten Sardinien selbst erleben? Das ist eine gute Entscheidung! Wir haben untenstehend ein paar Empfehlungen für Ihre Reiseplanung aufgelistet! Klicken Sie sich durch unsere Tipps und freuen Sie sich bereits auf Ihren Insel-Urlaub.

Ferienhäuser auf Sardinien

Sie bevorzugen Ferienhäuser vor Hotels und suchen Unterkünfte auf Sardinien von privaten Vermietern? Dann ist ein Tipp von uns die Seite www.o-solemio.de. Hier können Sie sich individuell beraten lassen. Von einer Ferienwohnung für Paare bis hin zu Häusern für größere Gruppen gibt es ein großes Angebot an wunderschönen Ferienhäusern am Meer.

Zurück zur Übersicht