Kroatien Küste

Kroatien Urlaub – das Land der unberührten Natur

Mitten im Herzen von Europa und nur relativ wenige Autostunden von Deutschland entfernt, können Sie einen unvergesslichen Urlaub in Kroatien erleben. Das kleine und gastfreundliche Land mit seinen herzlichen Bewohnern bietet für alle Urlaubswünsche die passenden Möglichkeiten. Egal, ob Sie Wassersport bevorzugen oder das Wandern lieben oder einfach nur am Strand relaxen möchten, Ihr Herz wird sich an der wunderbaren Natur des Landes und dem glasklaren Wasser erfreuen. Das Meer in Kroatien gehört nämlich zu den schönsten und saubersten Gewässern im gesamten Mittelmeerraum und die saftig grünen Landschaften und die historischen Sehenswürdigkeiten begeistern sowohl Naturliebhaber als auch Entdecker.

Lassen Sie sich entlang der kroatischen Adria faszinieren von den vielen, einsamen Stränden, malerischen Fischerdörfern und Hafenstädtchen und der einzigartigen Inselwelt mit über 1.200 Inseln. Aber auch historische Städte mit Relikten aus der Geschichte können Sie in Kroatien entdecken. Ein Kroatien Urlaub ist jederzeit sehr vielfältig und spannend.

Kroatien Natur

Anreise nach Kroatien

Der Großteil der deutschen Touristen reist mit dem eigenen Auto nach Kroatien. Dies ermöglicht Flexibilität vor Ort und Sie können gegebenenfalls benötigtes Sportequipment bequem transportieren. Auch ein Kroatien Urlaub mit Hund ist somit möglich und Sie können gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner die wundervolle Natur des Landes genießen. Die Straßennetze in Kroatien wurden in den letzten Jahren von der Regierung erweitert, sodass man mittlerweile ganz bequem mit dem Auto bis in den Süden des Landes reisen kann. Auch ein Mietwagen im Urlaub bietet Ihnen die nötige Flexibilität, das Land auf eigene Faust zu erkunden.

Wenn Sie Ihren Kroatien Urlaub mit Flug planen, können Sie Ihre Reise ab allen internationalen Flughäfen in Deutschland starten. Innerhalb von 1,5 bis 2 Stunden bringen viele Airlines Sie an die kroatische Adria. Kroatien verfügt insgesamt über neun Flughäfen. Hiervon sind die sechs Airports von Pula, Zadar, Zagreb, Rijeka, Split und Dubrovnik die wohl relevantesten Flughäfen für die bekannten Urlaubsziele Kroatiens.


Das Wetter in Kroatien

Die kroatische Küste zählt in Europa zu den sonnenreichsten Meeresküsten und wird Ihren Kroatien Urlaub am Meer zu einem vollen Genuss machen. Mit jährlich circa 200 Sonnentagen, lockt das Land jährlich Millionen von Besuchern an die kilometerlangen, malerischen Buchten mit kristallklarem Wasser. Das wunderschöne Sonnenland wird Sie im Sommer mit durchschnittlich neun Sonnenstunden am Tag und geringen Niederschlagswerten verwöhnen. Ein Strandurlaub Kroatien ist besonders geeignet bei den warmen Sommertemperaturen von 26-38 Grad im Küstenbereich. Die Badesaison findet demnach statt von Mitte Mai bis Ende September. Die durchschnittlichen Wassertemperaturen liegen dann bei ca. 24 Grad.

Wenn in der Sommersaison die Lufttemperaturen bis auf 38 Grad steigen, kann die Wassertemperatur des Meeres auch schon mal angenehme 26 Grad erreichen. Der Frühling und der Herbst sind ideal zum Wandern oder zum Sightseeing in den vielen schönen Städtchen entlang der kroatischen Küste geeignet. Die meisten Touristen besuchen Kroatien zwischen April und Oktober. Im Winter ist es hingegen eher ruhig und nur wenige Gäste machen sich auf den Weg in die Badeorte.


Städtetrips in Kroatien

Entdecken Sie entlang der Küste die vielen Traumstädte des Landes. Kroatien hat wundervolle Altstädte zu bieten, die Sie mit ihrem einzigartigen Flair beeindrucken werden. Nicht umsonst ist Dubrovnik weltweit als einer der schönsten Städte bekannt und wird auch häufig auch als „Perle der Adria“ bezeichnet. Obwohl im Jugoslawienkrieg ein großer Teil der Stadt zerstört wurde, erstrahlt die Stadt heute mehr denn je in ihrer Schönheit. Die bezaubernde, historische Altstadt steht mit ihren mächtigen Stadtmauern und Kirchen und ihren idyllischen Marktplätzen zu Recht als Weltkulturerbe auf der Liste der UNESCO.

Kroatien Dubrovnik

Aber auch die Bilderbuchstadt Rovinj in der Region Istrien ist ein beliebter Touristenmagnet. Die Altstadt mit seinen idyllischen Gassen und Bauwerken liegt direkt am Meer und wurde einst auf einer Insel errichtet, welche durch Aufschüttungen letztlich mit dem Festland verbunden wurde. Rovinj bietet ein wundervolles Flair und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Korcula gilt als ein Juwel der Adria und ist die angebliche Geburtsstadt des berühmten Entdeckers Marco Polo. Die Stadt zählt mit zu den schönsten Städten in Dalmatien und genau deshalb gehen hier auch die großen Kreuzfahrschiffe auf Anker, damit ihre Passagiere den historischen Stadtkern besichtigen können.

Die größten Städte in Kroatien sind Zagreb, Split und Rijeka, die sich wunderbar für Sightseeing und Shopping anbieten. Allerdings empfehlen wir Ihnen, die größeren Städte in den Übergangszeiten Frühling und Herbst zu besuchen, da es ansonsten zu warm und zu überlaufen sein kann.

Die Stadt Pula wird Sie überraschen! Der kleine, zauberhafte Ort am Meer erwartet Sie mit zahlreichen, kleinen Gassen mit schönen Cafés und Restaurants. Ganz in der Nähe können Sie in den Buchten mit glasklarem Wasser im Meer schwimmen gehen.


Inseln in Kroatien

Die mehr als 1.200 kroatischen Inseln ziehen sich an der Küste entlang wie eine Perlenkette. Bewohnt sind jedoch nur circa 67 aber Sie werden für Ihre Urlaubswünsche mit Sicherheit die passende Insel finden. Die meisten der Inseln sind gut zu erreichen mit der Fähre.

Kroatien Insel

Die beliebte Insel Krk ist sogar durch eine Brücke mit dem Festland verbunden. Sie hat auch den Spitznamen „goldene Insel“ und ist der perfekte Ort für alle Sonnenanbeter.

Die traumhafte Insel Rab lockt mit den in Kroatien eher seltenen Sandstränden und birgt viele einsame Buchten und eine unberührte Natur.

Hvar ist die viertgrößte Insel in Kroatien und bietet ausreichend Möglichkeiten für ausgiebige Wandertouren, zum Beispiel durch die Weinberge. Hier können Sie köstliche Weine in einer einzigartigen Umgebung genießen.

Aber auch die vielen kleineren Inseln stehen mit ihrer Schönheit in nichts nach und sind ein Traumziel für Bootstouren oder Segeltörns.

Kroatien Insel Rab


Strände in Kroatien

An den langen Küstenkilometern finden Sie unzählige Möglichkeiten für Ihren Badeurlaub in Kroatien. Sandstrände sind hier zwar eher selten zu finden aber viele, wunderschöne und für Kroatien typische Kieselstrände gibt es überall zu entdecken. Die meisten Strände werden sogar jährlich wegen ihrer hervorragenden Wasserqualität mit der international anerkannten „Blauen Flagge“ ausgezeichnet.

Kroatien Strand

Die in den Sommermonaten touristisch gut besuchten Strände in Istrien und der Kvarner Bucht bieten viele Möglichkeiten für Ihren Strandurlaub. Zlatni Rat auf der Insel Brač ist einer der beliebtesten Strände in Kroatien. Ein weiteres Highlight erwartet Sie auch an der Makarska Riviera: Der Kieselstrand Punta Rata in Brela zählt sogar zu den schönsten Stränden der Welt!

Aber Kroatien bietet an seiner langen Küste auch viele Strände und Badebuchten, an denen man sich ungestört sonnen und im glasklaren Wasser baden kann. Selbst für FKK-Freunde sind von Istrien bis Dalmatien sowie auf den Inseln eine große Auswahl von offiziellen und auch inoffiziellen FKK-Stränden vorhanden, die zu den größten in Europa zählen.

An vielen Stränden wird Ihnen ein vielfältiges Angebot an Wassersportarten geboten, welche im kristallklaren Wasser gleich doppelten Spaß machen und sich bestens für eine Abkühlung an heißen Tagen eignen. 

Ob Sie alleine unterwegs sind oder Ihren Kroatien Urlaub mit Kindern verbringen, das Land bietet für jeden Anspruch den passenden Wohlfühl-Strand und Sie werden vom türkisblauen Wasser begeistert sein! Für den perfekten Strandtag empfehlen wir Ihnen jedoch, Badeschuhe mitzunehmen.


Naturparadies Kroatien

Naturliebhaber kommen im Urlaub Kroatien voll und ganz auf ihre Kosten und sie finden hier die schönsten Landschaften der Welt. Das kleine Land am Mittelmeer besitzt unzählbare Naturschönheiten, die in acht Nationalparks und in elf weiteren Naturparks geschützt werden. Die fast unberührte Natur der Parks lädt Sie zu langen Wanderungen oder Fahrradtouren ein. Entdecken Sie bei Ihrer Tour die Wasserfälle, Höhlen und Seen. In abgegrenzten Zonen können Sie sogar die unglaublich schönen Unterwasserwelten beim Tauchen kennenlernen und erleben.

Kroatien Wasserfall


Kroatische Köstlichkeiten

Zu guter Letzt wollen wir Ihnen noch die kroatische Küche kurz vorstellen. Sie ist nämlich so vielfältig wie das Land selbst. An den Orten am Meer gehören selbstverständlich fangfrischer Fisch und die Vielfalt der Meeresfrüchte auf jede Speisekarte. Aber auch den dalmatinischen Schinken oder den Käse von der Insel Pag sollten Sie unbedingt probieren. Neben Fisch zählen weiterhin schmackhafte Fleischeintöpfe und Gulasch zu den beliebten Gerichten. Nicht zu vergessen sind natürlich die bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen begehrten würzigen Hackfleischrollen Cevapcici, die häufig mit Djuvec Reis und frischem Salat oder Gemüse gereicht werden. Zu den köstlichen Speisen genießen Sie meist kroatischen Wein oder ein erfrischendes Bier.

 

Kroatien Urlaub planen

Sie haben nun richtig Appetit auf Kroatien bekommen? Dann machen Sie sich doch am besten gleich auf den Weg in Ihren wohlverdienten Urlaub! Buchen Sie sich Ihre Unterkunft, zum Beispiel eine Traumferienwohnung und schon kann die Reise losgehen! 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ferienhaus in Kroatien sind, ist die Seite ferienhaus-kroatien.online eine Top-Adresse. Sie haben eine große Auswahl an Ferienhäusern, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind - beispielsweise wenn Sie ein Ferienhaus mit Hund oder am Meer suchen. Ebenfalls finden Sie auf der Seite tolle Artikel über verschiedene Themen für Ihren Kroatien Urlaub. Gute Reise! 

Mehr über Kroatien
Zurück zur Übersicht