Griechenland

Tipps für Reisen nach Griechenland

Folgen Sie den Tipps von Travelling Souk bei Ihrer nächsten Reise nach Griechenland

Griechenland ist eines der schönsten und meistbesuchten Länder des gesamten Mittelmeers. Die Landschaft ist von weißen Häusern, strahlend blauen Dächern und atemberaubenden Stränden geprägt. Das mediterrane Klima macht Griechenland zu fast jeder Jahreszeit zum perfekten Urlaubsziel. Bei Ihrem Besuch werden Sie die reiche Geschichte, die kulturellen Traditionen und die exquisite Küche Griechenlands zu genießen bekommen.

Obwohl Griechenland zwar für seine schillernde Küste sehr bekannt ist, mag es Sie überraschen, dass zwei Drittel Griechenlands mit Bergen bedeckt sind. Abhängig davon, welche Gebiete Sie in Griechenland besuchen möchten, wartet auf Sie der etwas andere Urlaub. Besuchen Sie kulturelle Hotspots wie den Parthenon oder die Akropolis von Athen. Klettern Sie auf den Berg der Götter, den Olymp, und genießen Sie den wunderschönen Blick über die griechische Landschaft. Entspannen Sie an den berühmten weißen Sandstränden einer wunderschönen Mittelmeerinsel. Wofür auch immer Sie sich entscheiden, Sie werden sicherlich nicht enttäuscht sein, wenn Sie Griechenland besuchen.

Griechenland wurde immer als Geburtsort der westlichen Zivilisation betrachtet. Das antike Griechenland hat die Struktur von Demokratie und Politik, wie wir sie heute kennen, etabliert, ganz zu schweigen von dem griechischen Theater und den Philosophen, die in diesem bezaubernden Land geboren wurden. Griechenland ist auch das Land, in dem die Olympischen Spiele geboren wurden. Diese ikonischen Spiele wurden von den Älteren als Beweis für die Stärke der tapfersten Krieger angesehen. Das Team von The Travelling Souk hilft Ihnen gerne dabei, die verborgenen Schätze dieses unglaublichen Landes zu entdecken. Deshalb möchten wir mit Ihnen die ganze Schönheit teilen, die diese Nation zu bieten hat, und Ihnen wertvolle Ratschläge für Ihre nächste Reise nach Griechenland geben.

Zante Grecia

Sehenswertes in Griechenland

Griechenland hat ein faszinierendes kulturelles und naturwissenschaftliches Erbe. Es gibt viele archäologische Stätten zu besuchen, die voller Mythen und Legenden sind. Sie könnten eine der historischen Städte oder der beeindruckenden Archipele Griechenlands einen Besuch abstatten.

Die schönsten Städte in Griechenland

Athen ist die Hauptstadt Griechenlands, wo Sie die antike Akropolis besuchen sollten, welche von oben über die Stadt wacht. Thessaloniki ist eine antike Stadt an der Küste mit mittelalterlichen Mauern. Korinth beherbergt eines der majestätischsten Werke der alten Technik, den Korinth Kanal. Patras ist eine der wichtigsten Städte Griechenlands mit einem der einflussreichsten Häfen im Mittelmeerraum. Kalamata ist die typische Ferienstadt mit ihrem endlosen langen Meer und Nachtleben.

Die besten Inseln in Griechenland

Die Kykladen sind ein Archipel, bestehend aus Mykonos, Santorini, Paros und Naxos. Mykonos ist mit ihrem Ruf als Partyinsel die am meisten bekannteste, aber dort gibt es auch viele schöne Strände zu besuchen. Santorini ist eine der einzigartigsten Inseln des gesamten Archipels und berühmt mit ihren weißen Häusern. Die Stadt wurde an der Mündung des heute erloschenen Vulkans erbaut. Paros ist mit seinen schönen Stränden und dem sehr eleganten Nachtleben eine perfekte Insel für diejenigen, die Spaß und Entspannung suchen. Naxos ist die ungerührteste Insel des gesamten Archipels und perfekt für diejenigen, die die Natur lieben.

Die Ionischen Inseln bestehen aus Korfu, Kefalonia, Ithaka und Zante. Korfu ist eine der billigsten Inseln des Archipels und von Italien aus mit einer direkten Fähre sehr leicht zu erreichen. Kefalonia ist perfekt für Familien, die die Schönheit der Strände und die Entspannung genießen möchten. Ithaka ist dank Homer in der Geschichte berühmt und mit seinen weißen Stränden und dem feinen Sand auch eine der schönsten Inseln des Archipels. Zante wird von jungen Leuten wegen seines typisch wilden Nachtlebens am meisten geschätzt.

Atene Partenone Santorini Grecia Mykonos Grecia

Wann sollte man Griechenland besuchen

Da Griechenland im südlichen Teil Europas liegt, herrscht ein ausgesprochen warmes und mildes Klima. Die beste Zeit, um die schönen Küsten zu genießen, ist vom Frühling bis zum Frühherbst. Wenn Sie andererseits einen Kultururlaub erleben möchten, ist jeder Moment des Jahres der richtige.

 

Wie komme ich nach Griechenland?

Griechenland ist größtenteils sehr einfach, und mit geringem Kostenaufwand, zu erreichen. Wenn Sie die Hauptstadt Athena erreichen möchten, nehmen Sie am besten das Flugzeug. Athen verfügt über einen sehr großen internationalen Flughafen und liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Wenn Sie die griechischen Inseln von Italien aus erreichen möchten, können Sie dies mit den Fähren tun, die von Apulien oder sogar von Ancona zu den ionischen Inseln fahren. Wenn Sie die Kykladen Inseln erreichen möchten, ist es ratsam, das Flugzeug zu nehmen, da es viel schneller wäre, als andere Möglichkeiten.

 

Tipps für die Organisation einer Reise nach Griechenland

Nachdem Sie nun mehr über Griechenland wissen, ist es Zeit, Ihre Reise zu planen!

Die Hochsaison für einen Besuch in Griechenland ist den ganzen Sommer über. Wenn Sie also daran denken, das Land in dieser Zeit zu besuchen, ist es ratsam, Monate im Voraus zu buchen, um angemessene Preise und mehr Auswahlmöglichkeiten zu haben. Wenn Sie außerhalb der Sommersaison einen Besuch planen, sind die Preise definitiv günstiger und es besteht fast immer eine Verfügbarkeit.

Mehr über Griechenland
Zurück zur Übersicht