Frankreich, Aussicht, EiffelturmEntdecken Sie den Charme von Frankreich

Frankreich ist tonangebender Führer in Sachen Kunst, Gastronomie, Philosophie und Geisteswissenschaften seit nun Jahrhunderten. Das Land kommt auf Platz 4, wenn man die Anzahl UNESCO-Welterbstätten zählt, auf Platz 1 mit Anzahl Restaurants mit Michelin-Stern-Auszeichnung und ebenfalls Platz 1, was Tourismus angeht. Zweifellos steht Frankreich bei ganz vielen ganz oben auf der Liste der Lieblings-Reiseziele. Frankreich hat auch tatsächlich so einiges zu bieten! Entdecken Sie die Schönheit der weiten Landschaften oder die dynamischen Metropolen; begeben Sie sich auf eine Wein-Degustation in den pittoresken Weinbergen; genießen Sie das Gefühl vom französischen Savoir-Vivre und entspannen Sie am Strand oder fühlen Sie sich von den zahlreichen historischen Stätten bereichert. Frankreich bietet so viele Sachen, die es zu entdecken gibt – die Schwierigkeit besteht darin zu entscheiden, wo man beginnen soll!

Frankreich – Aber Wohin?

Paris – die quintessentielle Stadt der Liebe – ist auf jeden Fall ein guter Anfangspunkt, wenn man Frankreich erkunden will. Es gibt über 130 Museen; 115 Restaurants, die mit Michelin-Stern-Auszeichnung und fünf UNESCO Welterbstätten.  

Falls Ihnen aber der Sinn nach Luxus und YOLO steht, dann bietet die Côte d´Azur exklusive Strandclubs, Champagner und wunderschöne Aussichten auf das blau schimmernde Mittelmeer. Die Côte d´Azur ist beliebtes Reiseziel für die Reichen und Schönen aus der ganzen Welt. Wenn man einmal die hügelige Landschaft gesprenkelt mit der farbenfrohen französischen Architektur und die beeindruckenden steilen Klippen, die in das erfrischende Salzwasser stürzen, gesehen hat – weiß man auch warum. Die Côte d´Azur ist einfach atemberaubend.

Ein weiterer Tipp ist das Loire Tal. Die Gegend ist berühmt für seine opulenten Schlösser - eines schöner als das zuvor. In Frankreich kommen Schlösser auch immer mit eigenem Weingebiet. So ist das Loire Tal auch einen Abstecher wert, wenn Sie Ihren Gaumen mit ausgezeichneten Weinen beglücken möchten.

Der beste Zeitpunkt, Frankreich zu besuchen, ist im Frühling (April bis Juni) und im Herbst (September bis November). Nicht nur ist die Anzahl der Touristen dann moderater, sondern auch die Hotelpreise und Temperaturen. Die Sommermonate können sehr heiß werden und nur weniger Häuser verfügen über ein Klimaanlagensystem. Außerdem ist der Sommer der beliebteste Zeitpunkt, Frankreich zu besuchen, was oftmals Schlange stehen und Überfüllung der Sehenswürdigkeiten und Strände bedeutet.

Frankreich, CannesParis, Altstadt mit CreperieFrankreich, Gasse

Was Tun in Frankreich?

Wenn Ihr Reiseziel Paris ist, dann darf man auf einige Must Visits nicht verzichten. Besuchen Sie den Louvre, besteigen Sie den Triumphbogen, besichtigen Sie die Notre Dame und trinken Sie einen schicken Kaffee mit Aussicht auf den Eiffelturm. Auch kulinarisch wird Paris Sie nicht enttäuschen, da sich viele verschiedene Küchen aus aller Welt finden werden, so wie Street Food und Haute Cuisine. Natürlich dürfen Sie auch nicht auf ein original Pariser Croissant, Baguette und Macaron verzichten!

An der Côte d´Azur können Sie sich zwischen Casinobesuchen im Monte Carlo, Monaco, einem Spaziergang an der Promenade des Anglais oder Entspannung pur an einem Strand in Cannes entscheiden. Machen Sie sich auch bereit einen Promi zu erblicken! Die Côte d´Azur ist nämlich beliebtes Reiseziel der Schickeria.

Bei einem Abstecher ins Loire Tal ist eine Wein- und Käsetour Pflicht, denn das Loire Tal gilt als Weinhersteller seit dem ersten Jahr nach Christi! Auch die Kathedralen und Schlösser sind einen Abstecher wert, wenn Sie im Loire Tal sind. Besonders empfehlenswert sind die Chartres Kathedrale, das Château d’Amboise, das Château Chambord und das Château Chenonceau.

Paris, BrückeCôte d´Azur, NizzaLoire Tal, Château Chambord

Planen Sie Ihren Frankreich-Trip

Da Frankreich so viel zu bieten hat, beginnen Sie Ihre Planung am besten mit den Fragen: auf was habe ich Lust? Was für Aktivitäten? Was für Klima? Was möchte ich erleben? Dann können Sie bei uns im The Travelling Souk nachlesen – wir geben Ihnen gerne Tipps und Einblicke in die faszinierende Welt des französischen Savoir-Vivre.

Mehr über Frankreich
Terug naar overzicht