Indonesien Titelbild

Indonesien: ein Land voller Abenteuer

Indonesien ist ein spektakuläres Land, das aus mehr als 18,000 Inseln besteht. Jeder Trip ist ein einmaliges Erlebnis und auf jeder Insel erwartet Sie ein anderes Abenteuer. Dementsprechend sind auch die Landschaften, Kulturen und Traditionen auf jeder Insel anders und neu. Machen Sie sich bereit für atemberaubende weiße Strände, riesige Vulkane, kulturelle Rituale, Einkaufszentren und alles dazwischen. Und durch die günstigen Lebenskosten, kann man/frau wie ein€ König/Königin urlauben. Aber wo soll die Reise beginnen, mit so vielen Destinationen zur Auswahl? Um Ihnen mit der Wahl ein klein wenig auf die Sprünge zu helfen, haben wir eine kleine – und keinesfalls erschöpfende - Übersicht von ein paar magischen indonesischen Reisezielen erstellt.

Entdecken Sie die Überwältigende Indonesische Natur

Wo beginnt man denn am besten seine Reise bei einem Land mit mehr als 18,000 Inseln? Dieses Dilemma ist uns vom The Travelling Souk – trotz großzügigen Erfahrungen mit Indonesien – wohl bekannt. Beginnt man bei den Touristenfavoriten oder macht man sich doch lieber zuerst an die Entdeckung unbetretener Territorien? Entscheiden Sie sich für Zweiteres, helfen wir Ihnen gerne, unentdeckte Perlen aufzuspüren und das Meiste aus Ihrem Indonesientrip rauszuholen. Wir schicken Sie auf unberührte Pfade und lassen Sie Örtchen entdecken, die vom Massentourismus bisher verschont blieben. So können Sie das authentische Indonesien kennenlernen und ungestört in eine komplett andere Kultur eintauchen. Erfahren Sie alles über Bali, Lombok, Java und die Molukken.

Bali StrandSumatra TigerJava Strand Sonnenuntergang

Dynamische Städte – Indonesien Pur

Obwohl Indonesien immer wieder von Naturkatastrophen heimgesucht wird, bestehen große Städte und sogar Metropolen schon lange auf den Inseln. Jakarta – mit mehr als 10 Millionen Einwohnern - ist die Hauptstadt und gleichzeitig das ökonomische, kulturelle und historische Herz Indonesiens. Doch Indonesien hat neben Jakarta auch noch andere bewegte Städte zu bieten, was die Reisemöglichkeiten für Entdecker uns schier Unermessliche katapultiert. Auch Surabaya, Bandung, Medan, Semarang und Palembang gehören hier erwähnt.

Das Wichtigste Zuerst

Für viele bedeutet ein Indonesientrip die Reise des Lebens, die mit viel Vorbereitungen und Planen verbunden ist. Behalten Sie Visabestimmungen, Impfungen und etwaige Reiseversicherungen im Kopf. Oftmals lohnt es sich auch enorm, nachzuforschen, wann die beste Reisezeit ist. Der ideale Zeitpunkt variiert auch von Region zu Region, da sich Indonesien auf so einer großen Fläche erstreckt.

Jakarta SkylineSurabaya TierweltBandung

Alles Was Sie Noch Nicht über Indonesien Wussten

Laut neuester Messungen fallen genau 18,446 Inseln unter das indonesische Staatsgebiet. Dies bedeutet, dass Indonesien eine immense ökologische Vielfalt zu bieten hat und eines von nur insgesamt 17 Ländern ist, das als „mega-divers“ betitelt wird im Bereich der Tiervierfalt. In Indonesien zuhause sind gleich mehrere einmalige Tierarten, wie zum Beispiel der Komodowaran. Dieser ist gerade Mal auf 5 Inseln einheimisch – alle in Indonesien.

Indonesien zählt ganze 264 Millionen Einwohner und ist damit das viert-bevölkerungsreichste Land der Welt. Während die Bevölkerungsreiche hoch ist, ist es die Körpergröße der Indonesier nicht so: die Durchschnittsgröße beträgt nur 1.58m! Doch diese 1.58m sind voller Herz, denn Indonesien ist weltbekannt für seine Gastfreundschaft und Warmherzigkeit.

Der Großteil Indonesiens liegt direkt auf einer der aktivsten Spannungslinien der Welt, auch „Ring of Fire“ genannt. So ein Name verheißt nichts Gutes und leider wird Indonesien tatsächlich häufig von Naturkatastrophen heimgesucht. In 2018 wurden ganze 11,500 Erdbeben verzeichnet, 7 davon waren größere Katastrophen.

Mehr über Indonesien
Zurück zur Übersicht